Profil: Ibu Nina Dries

Oleh Felicia Sukur

           Ibu Nina Dries wurde am 23. November in Malang, Indonesien geboren. Im Jahr 2012 wurde sie als Schatzmeisterin der Frauengruppe von PERKI Hamburg auserwählt.

Als sie damals noch in Malang gelebt hat, lernte sie einen Herrn Reiner Scheunemann kennen. Dessen Eltern haben in Batu Malang als Missionare gearbeitet, wodurch sie noch mehr über das Christentum kennenlernen durfte.

Durch Familie Scheunemann erhielt sie die Adresse von Ibu Kartini Mumme, die damals noch als Ketua der PERKI in Hamburg zuständig war. Über Ibu Kartini hat sie dann 1986 die ersten Kontakte zur PERKI Hamburg gemacht und lebt jetzt seit über 26 Jahren glücklich im schönen Hamburg.

Ibu Nina hat erzählt, dass sie bereits zweimal als Bendahara der Frauengruppe zuständig war und dass sie auch einmal die Bendahara der PERKI war. Über die PW-Treffen hat sie erzählt, dass es immer lustig und lebendig ist und dass das Essen immer sehr lecker ist. Sie selbst berichtete, dass sie einmal Lemper gemacht hat, das zwar nicht sehr schön aussah, aber laut den anderen Ibu-Ibu trotzdem sehr lecker war! Hehehe…

Wir wünschen ihr für den weiteren Verlauf als Bendahara sehr viel Spaß und hoffen, dass sie uns alle einmal mit ihren leckeren Lemper bekocht 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *